Dazwischen
Mittwoch, 13. Mai 2020

—-

Du genügst mir nicht
immer
Weil ich mich
nicht will
Wie ich bin
Was dir aber klar ist
weil Du siehst
und verstehst
Ja hasst
wie sehr
ich was ich sein könnte
vor mir selbst
verberge

Nennst es nie Potential
Talent
Sondern Unfug und Mist

Schlimme Worte
viel Gebrüll

Stehen zwischen dem
Was das Loch im Bauch
füllte
und der tatsächlich gedachten
weiß galoppierenden Rettung

Ich. Habe. Hunger.

Nach Dir wie du wärst
wenn jedermannsrechtlich
alles geklärt wäre
In diesem Land
Ein Garten
ein Feuer und
eine Wurst

Genügten.

Frag mich.
Ich sage es Dir.
Ja.

Sie sind nicht angemeldet